MTT

Mit der medizinischen Trainingstherapie (MTT) oder auch „gerätegestützten Krankengymnastik (KG-Gerät)“ wird ein gezielter Muskelaufbau mittels spezieller Krafttrainingsgeräte erreicht. Die Geräte ermöglichen eine genaue Einstellung des therapeutisch sinnvollen Trainingsgewichts. Durch die mechanische Führung der Gewichte werden Fehlbelastungen und Ausweichbewegungen verhindert.

Besonders bei der Behandlung nach Verletzungen mit längerer Ruhigstellung, nach Operationen am Bewegungsapparat und auch in der Therapie muskulärer Dysbalancen bei chronischen Beschwerden findet die MTT Anwendung.