Massage

Die klassische Massagetherapie (KMT) dient in erster Linie der Spannungsregulierung der Muskulatur und fördert mit all ihren Wirkungen das körperliche Wohlbefinden. Durch verschiedene Griff-Techniken werden folgende weitere Wirkungen erzielt:

  • Schmerzlinderung
  • Minderung von Muskelhartspann/Verspannungen
  • örtliche Mehrdurchblutung
  • Lösung verklebter Gewebsschichten
  • reflektorische Wirkungen auf innere Organe